Nautische Station Sierra Norte

Nautische Station Sierra Norte de Madrid

Dadurch gekennzeichnet, dass es fünf Stauseen besetzen ein erheblicher Teil dieser Behälter sind Pinilla Reservoir, das Riosequillo, die Alte Brücke, die del Villar und El Atazar. Sie sind die Stauseen, die die gesamte Gemeinschaft von Madrid und wo Wassersport betrieben versorgen. In der Sierra Norte de Madrid ist auch der “Guadarrama” Nationalpark Bereiche von nationalem Interesse als “Die Buche” Montejo de la Sierra, Kulturerbe und der Klostermauern Paular oder Buitrago del Lozoya. Archäologische Stätten wie das Tal des Neandertaler-Pinilla. Bemerkenswert ist auch die Einzigartigkeit einigen Gemeinden und unvergleichliche Strecken und Routen durch die Sierra Norte de Madrid, zusammen mit Luft Erholung, Museen, Natur, etc.. so dass die Sierra Norte ein einzigartiges und großartiger Ort, Touristen-und Sportmöglichkeiten.

Die Sierra Norte de Madrid wird von 42 Gemeinden nach rechts und links von der AI von der Stadt Vellon (der Süden) in die Stadt Somosierra (der Norden) verteilt sind.

Ein Niveau von Zugänglichkeit der Sierra Norte liegt in der Nähe Barajas (Madrid) Flughafen (von der KI) im nur 30 Minuten in die nächste Stadt und dem entferntesten eine Stunde. Es hat auch eine gute Verkehrsinfrastruktur, die Sie bequem und schnell navigieren können, gibt es auch öffentliche Verkehrsmittel sowie Taxi.
Lage und Anfahrt
Route berechnen
Von: Nach:  Nautische Station Sierra Norte de Madrid
Kontaktdetails
Adresse: Avenida de la Cabrera, 36 – La Cabrera
PLZ: 28751
Provinz: Madrid
Land: Spanien
Telefon: +34 91 277 81 01
Unsere Mitarbeiter
notAvatar
Beruf: Manager
Name: Belén González
 por el Ministerio de Industria, Turismo y Comercio (MYTIC) y cofinanciado por FEDER (UE), dentro del
            programa de apoyo a las AEI, para contribuir a la mejora de la competitividad de la industria española.
Apoyado por el Ministerio de Industria, Energía y Turismo (MINETUR) y cofinanciado por FEDER (UE), dentro del programa de apoyo a las AEI, para contribuir a la mejora de la competitividad de la industria española.

Versión del Sitio Web: Beta

X Cerrar

El equipo de Desarrollo Web de la Asociación española de Estaciones Náuticas quiere seguir mejorando, si encuentras un problema en nuestro sitio de:

Puedes enviarnos un e-mail a optiturclient@optitur.com